Kultur/Museen

Museen im Bregenzerwald

Frauenmuseum Hittisau
Das Frauenmuseum zeigt wechselnde Ausstellungen zu Frauenthemen, alternierend aus den Bereichen Kultur- und Sozialgeschichte und Kunst/Kunsthandwerk, mit regionalem oder überregionalem Blickwinkel.

Öffnungszeiten:                                                        Adresse:
Do 15-20 Uhr (ab Oktober 2012 15-18 Uhr)          Platz 501,6952 Hittisau       
Fr 10-12 und 14-17 Uhr                                            T +43 (0) 5513-6209-30
Sa,So 10-12 und 14-17 Uhr                                      www.frauenmuseum.at


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Alpsennereimuseum
Das Alpsennereimuseum ist eine eingerichtete, historische Sennküche die Arbeitsweise und Gerätschaften der Käseherstellung und Milchverarbeitung der letzten 300 Jahre im Bregenzerwald zeigt. Erfahren Sie mehr über die Käseerzeugung von früher und heute bei einer Führung mit einem unserer Käsemeister (inkl. Käseverkostung).

Öffnungszeiten:                                                                   Adresse:
Jeden Mittwoch um 10 Uhr (nur mit Anmeldung)            Platz 187, 6952 Hittisau       
Auf Anfrage jederzeit möglich!                                           T +43 (0) 6209-50
Dauer einer Führung: ca. 1 h                                              www.hittisau.at
Kosten: € 3,- / Person inkl. Käseverkostung

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Angelika-Kauffmann-Museum
Das Angelika-Kauffmann-Museum gliedert sich in zwei Bereiche: zum einen das Heimatmuseum mit Tradition und Wohnkultur der Bauern des 18. Jahrhunderts der Region Bregenzerwald. Zum anderen die Kunstgalerie mit Werken von und nach der Malerin Angelika Kauffmann (1741-1807).

Öffnungszeiten:                                                     Adresse:
bis 28. Okt. 2012:                                                   Brand 34, 6867 Schwarzenberg
Di bis So von 10.00 bis 17.00 Uhr                        T +43 (0) 5512 3570
Öffentliche Führungen:                                         www.angelika-kauffmann.com
Di, 16.00 Uhr, So 10.30 Uhr


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Juppenwerstatt Riefensberg
Die Juppenwerkstatt nimmt ein Handwerk wieder auf, das schon so gut wie ausgestorben schien. Damit die Juppe, so wird das Gewand der Wälderinnen genannt, ihr charakteristisches Aussehen erhält, sind viele Arbeitsschritte notwendig. Farb- und Leimkessel, Gläst- und Fältelmaschine sind für alte und neue Juppen im Einsatz.
 
Öffnungszeiten:                                                            Adresse:
Anfang Mai bis Ende Oktober                                      Dorf 52, 6943 Riefensberg
Dienstag, 10.00 bis 12.00 Uhr                                      T +43 (0) 5513 8356-15
Freitag, 10.00 bis 12.00 Uhr sowie                              www.juppenwerkstatt.at
14.00 bis 16.00 Uhr

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Egg Museum
Am 18. August wurde zum 80jährigen Jubiläum des Krankenpflegevereins Egg-Großdorf die Ausstellung KRANKE(N) PFLEGE(N) eröffnet. Ab September wird diese Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Kulturforum Bregenzerwald erweitert.

Öffnungszeiten:                                                     Adresse:
Donnerstag und Samstag jeweils                         Pfarrhof 5, 6863 Egg
von 15.00 bis 17.00 Uhr                                        T +43 (0)5512 4745 oder 22160
Freitag 14.00 bis 17.00 Uhr                                  www.egg.at/kultur/egg-museum 
Sonntag 10.00 bis 12.00 Uhr                                                 
                                                  
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Mesmers Stall
Das Heimatmuseum Alberschwende erstreckt sich über zwei getrennte Standorte. Die Schau im Arzthaus zeigt Ausschnitte aus bäuerlicher Lebensweise und Wohnkultur des 18. und 19. Jahrhunderts am Eingang zum Bregenzerwald.

„Mesmers Stall“, das ehemalige Ökonomiegebäude der Mesnerpfründe – unmittelbar neben der Kirche gelegen – beherbergt einige wichtige Bereiche der „Alten Landwirtschaft“.

Öffnungszeiten:                               Adresse:
nach Vereinbarung                          Hof 579, 6861 Alberschwende
                                                           Ansprechpartner:
                                                           TB: T +43 (0)5579 42 33
                                                           Museumleiter: T +43 (0)5579 42 33
                                                           www.alberschwende.at/museum.html   

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Heimatmuseum Bezau
Das Heimatmuseum Bezau ist ein typisches Bauernhaus des hinteren Bregenzerwaldes, gewährt aber heute noch guten Einblick in die Wohn- und Lebensverhältnisse in einer nach wie vor von Holzarchitektur geprägten Landschaft.

Öffnungszeiten:                                                     Adresse:
Juli, August und September:                                 Ellenbogen 181, 6870 Bezau
Dienstag, Donnerstag und Samstag                     T +43 (0)5514 32 39
von 15.30 - 17.30 Uhr                                            www.bezau.at
Mittwoch von 10 - 12 Uhr
von Oktober bis einschließlich Juni:
jeden Dienstag um 14 Uhr Führung                                                 
                                                  

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Felder Museum
Das Museum präsentiert zeitgemäß den Schriftsteller, Volksbildner und Sozialreformer Franz Michael Felder (1839-1869). Wort, Licht und Klang sind die zentralen Elemente der Ausstellungsgestaltung - mit einer überdimensionalen Leuchtwand im Mittelpunkt.

Öffnungszeiten:                                                    Adresse:
Mo 16:00 - 18:00 Uhr                                            Unterdorf 2b, 6886 Schoppernau
Do 9:00 - 11:00 Uhr                                               T +43 (0) 5515 2495-0
Fr 17:00 - 19:00 Uhr                                              www.au-schoppernau.at 
So 09:30 - 11:30 Uhr

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Museen in Vorarlberg


Schattenburg-Meuseum
Die im 13. Jh. erbaute Schattenburg diente den Grafen von Montfort als Wohn- und Verwaltungssitz. Im 18. Jh. residierten hier habsburgische Vögte. 1825 erwarb die Stadt Feldkirch die Burg. Die zwölf Museumsräume bieten heute noch einen eindrucksvollen Blick in die Wohnwelt früherer Jahrhunderte (adelige und großbürgerliche Wohnkultur)

Öffnungszeiten:                                                   Adresse:
November und Dezember                                   Burggasse 1, 6800 Feldkirch
MO - FR - geschlossen                                          T +43 (0) 5522 71982
SA + SO + Feiertag -  11.00 - 16.00 Uhr               www.schattenburg.at
Jänner bis März 
DI - FR - 13.30 - 16.00 Uhr
SA + SO + Feiertag - 11.00 - 16.00 Uhr
April - Oktober      
MO - FR 09.00 - 12.00 und 13.30 - 17.00 Uhr
SA + SO + Feiertag -  10.00 - 17.00 Uhr        

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Inatura Dornbirn
Tauchen Sie ein in die Vielfalt der belebten und unbelebten Natur Vorarlbergs: Modernste multimediale Präsentationen gewähren Ihnen hautnahe Einblicke. Beobachten Sie auf Ihrem Rundgang durch die Lebensräume des Landes lebende Tiere und Pflanzen aus nächster Nähe.


Öffnungszeiten:                               Adresse:
Montag bis Freitag                            Jahngasse 9, 6850 Dornbirn
8.30 bis 18 Uhr                                  T +43 (0) 5572 23235
Sa., So., Feiertage                              www.inatura.at
10 bis 18 Uhr